Aicok Dampfglätter 1000 Watt Test

Mit dem Aicok Dampfglätter 1000 Watt steht ein günstiges Gerät aus chinesischer Herstellung als Alternative zu den Produkten der Markenhersteller zur Verfügung.

Wer auch auf Reisen stets gut gekleidet sein will, für den dürfte der Aicok Dampfglätter 1000 Watt aus dem Test zum nützlichen Requisit werden. Zumal das Gerät Textilgewebe nicht nur zum besseren Glätten befeuchtet, sondern dank des heißen Dampfs Kleidungsstücke auch sterilisieren kann. Doch auch im Alltag leistet das handliche Gerät unverzichtbare Dienste. Schließlich gehören mit dem handlichen Reisebügeleisen unschöne Falten im Business-Outfit der Vergangenheit an. Auch vor dem Opernbesuch steht nun einem finalen Aufhübschen nichts mehr im Wege. Damit wird der Aicok Dampfglätter für mode- und stilbewusste Personen nicht nur auf Partys, sondern auch im Geschäftsleben zum ständigen Begleiter.

dampfglaetter-kaufen

Leistung: 1000 Watt
Aufheizzeit: 35 Sekunden
Wassertank: 80 Milliliter
Gewicht: 726 Gramm
Netzkabel: 2,5 Meter

  • Zum vertikalen Aufdämpfen
  • Zusätzlicher Bürstenaufsatz

Design und Verarbeitung

Dabei ist das schwarze Multitalent mit seinem Fassungsvermögen 80 Millilitern Wasser nur 726 Gramm schwer. Geliefert wird der 34 x 7,1 x 9,9 Zentimeter große Dampfglätter samt Reisebeutel, Bürste und Handschuh, der den Anwender vor dem heißen Dampft schützt.

Alles in allem präsentiert sich das Set relativ hochwertig. Auch kann sich die solide Verarbeitung sehen lassen. Somit empfiehlt sich der Aicok Dampfglätter für alle jene, die gerne verreisen, kann aber auch optimal zu Hause zum Auffrischen und Glätten von Kleidungsstücken genutzt werden.

Technische Eigenschaften

Der vielseitige Dampfglätter mit seiner Nennleistung von 840 bis 1000 Watt arbeitet mit Wechselstrom und benötigt lediglich 35 Sekunden Aufheizzeit. Dabei verfügt das ergonomisch gestaltete Gerät über ein 2,5 Meter langes Netzkabel und besitzt einen Wassertank mit 80 ml Fassungsvermögen. Somit werden Arbeits- bzw. Betriebszeiten von ungefähr bis zu 5 Minuten möglich, völlig ausreichend, um in einer Konferenzpause seine Bluse aufzufrischen oder ein Hemd zu glätten. Auch das Nachschärfen von Bügelfalten an Hosen stellt somit selbst im Büro kein Problem mehr dar.

Zusätzliche Features wie eine nützliche Antikalk Funktion oder eine hochwertige Edelstahl Heizplatte sind bei diesem günstigeren Gerät allerdings nicht zu finden.

Aicok Dampfglätter 1000 Watt Erfahrungen

Dank seiner soliden Verarbeitung aus Kunststoff, der kurzen Aufheizzeit sowie der tadellosen Resultate, kann die Dampfbürste in den einschlägigen Portalen immer wieder gute Bewertungen für sich erringen. Dabei loben Kunden, die den Aicok Dampfglätter 1000 Watt erwarben und nun nicht mehr missen wollen, vor allem die kurze Vorheizleistung, aber auch die Verarbeitung und Alltagstauglichkeit. Denn der Dampfglätter passt in jede Reisetasche und überzeugt mit seinen zwei Heizstufen, wodurch empfindliche Textilien geschont werden.

Auch das Fassungsvermögen des Wassertanks sollte den meisten Anwendern völlig ausreichen, da sich damit in aller Regel 3 bis 4 Hemden oder Blusen problemlos glätten lassen. Am besten funktioniert die Bügelfunktion bei hängender Kleidung.

Da die Textilien beim Dämpfen nicht sonderlich nass werden, kann die Kleidung nach dem Glättungsvorgang in der Regel sofort wieder getragen werden. Auch der warme Dampf stellt, bei bestimmungsgemäßem Gebrauch, keine Gefahr dar. Im Zweifel schützt der beiliegende Handschuh; zudem werden Kunden, die das Gerät erwerben, durch eine separate Mail mit wichtigen Tipps zur Handhabung und zum Einsatz des Aicok Dampfglätters versorgt.

Beachten sollte man aber unbedingt, dass der Dampfglätter nur vertikal eingesetzt werden kann. Aufzufrischende Kleidungsstücke müssen also irgendwo aufgehängt werden und können nicht einfach auf einer ebenen Fläche abgelegt werden!

Fazit zum Aicok Dampfglätter 1000 Watt Test

Gründe, seine Bluse aufzufrischen oder eine Hose schnell und unkompliziert zu glätten, gibt es viele. Natürlich auf Reisen, aber auch im Alltag und Büro. Hier leistet der Aicok Dampfglätter 1000 Watt aus dem Test als solide verarbeitete und einfach zu bedienende Dampfbürste seinen Käufern gute Dienste. Auch der Lieferumfang mit Transportbeutel, Bürstenaufsatz und Schutzhandschuh kann sich sehen lassen. Erwähnenswert ist zudem, dass durch den Einsatz des Aicok Dampfglätters auch Bakterien abgetötet sowie unangenehme Gerüche minimiert werden. Ansonsten kann das Gerät aber von der technischen Ausstattung her nicht ganz mit den Modellen der Markenhersteller mithalten.

dampfglaetter-proPRO

  • Solide Verarbeitung
  • Einfache Bedienung
  • Schnell einsatzbereit
  • Gut für unterwegs

dampfglaetter-contraCONTRA

  • Einsatz nur vertikal möglich
  • Wassertank relativ klein

dampfglaetter-kaufen

Der Aicok Dampfglätter 1000 Watt ist nicht das passende Modell?
Dann sehen Sie sich auch die anderen Geräte aus dem Dampfglätter Test auf unserer Webseite an.

Aicok Dampfglätter 1000 Watt Test
4 (80%) 2 votes